+49 (0) 28 37 66 80-0 info@reuters-partner.de

Ihre Steuern.

Unsere Leidenschaft.

Ihre Steuern. Unsere Leidenschaft.

Ihre Steuern. Unsere Leidenschaft.

Reuters & Partner mbB Steuerberatungsgesellschaft

Die Reuters & Partner mbB Steuerberatungsgesellschaft ist ein mittelständisches Steuerbüro mit
Sitz in Weeze. Seit mehr als 30 Jahren, inzwischen in der zweiten Generation, beraten wir unsere Mandanten
aus den Bereichen Landwirtschaft und Gewerbe sowie Freiberufler und beschäftigen heute mehr als
20 Mitarbeiter. Wir verstehen uns als langfristige Partner unserer Mandanten und legen besonderen
Wert auf gegenseitiges Vertrauen und eine individuelle Beratung auf Augenhöhe.

Dominic Reuters

Dominic Reuters, Sohn von Kanzleigründer Richard Reuters, ist seit seiner Bestellung zum Steuerberater im Jahr 2010 in der Kanzlei tätig. Nach einem dualen Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Steuerrecht in Stuttgart, das er im Jahr 2000 als Diplom-Betriebswirt (BA) abschloss, absolvierte er an der Fachhochschule Lüneburg ein weiteres Studium, das er nach einem Auslandssemester an der Universität Jönköping (Schweden) und einer Tätigkeit als wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Steuerrecht 2005 als Diplom-Wirtschaftsjurist abschloss. Von 2005 bis 2009 war Dominic Reuters für eine mittelständische Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft in Hamburg tätig – zunächst als Steuer- und Revisionsassistent, später als Prüfungsleiter. 2013 erfolgte die Zertifizierung zum Testamentsvollstrecker (AGT), 2014 erwarb er die Zusatzqualifikation Landwirtschaftliche Buchstelle.

Dominic Reuters

Dominic Reuters, Sohn von Kanzleigründer Richard Reuters, ist seit seiner Bestellung zum Steuerberater im Jahr 2010 in der Kanzlei tätig. Nach einem dualen Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Steuerrecht in Stuttgart, das er im Jahr 2000 als Diplom-Betriebswirt (BA) abschloss, absolvierte er an der Fachhochschule Lüneburg ein weiteres Studium, das er nach einem Auslandssemester an der Universität Jönköping (Schweden) und einer Tätigkeit als wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Steuerrecht 2005 als Diplom-Wirtschaftsjurist abschloss. Von 2005 bis 2009 war Dominic Reuters für eine mittelständische Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft in Hamburg tätig – zunächst als Steuer- und Revisionsassistent, später als Prüfungsleiter. 2013 erfolgte die Zertifizierung zum Testamentsvollstrecker (AGT), 2014 erwarb er die Zusatzqualifikation Landwirtschaftliche Buchstelle.

Markus Schulz

Markus Schulz, mit landwirtschaftlichen Wurzeln aufgewachsen in Goch-Pfalzdorf, ist seit 2009 für die heutige Reuters & Partner mbB Steuerberatungsgesellschaft tätig. Nach einer Ausbildung zum Steuerfachangestellten in Goch, die er im Jahr 2000 erfolgreich abschloss, verließ er den Niederrhein, um in Freiburg im Breisgau praktische Erfahrungen in der Betreuung mittelständischer Unternehmen zu sammeln. Während seiner beruflichen Tätigkeit absolvierte er eine Fortbildung zum Steuerfachwirt, die er 2004 erfolgreich abschloss. Ab 2005 war er in einer mittelständischen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Düsseldorf tätig und betreute Mandate aus unterschiedlichen Branchen. 2009 folgte die Bestellung zum Steuerberater. Im gleichen Jahr ließ er sich wieder in Pfalzdorf nieder. 2012 erwarb Markus Schulz die Zusatzqualifikation Landwirtschaftliche Buchstelle.

Markus Schulz

Markus Schulz, mit landwirtschaftlichen Wurzeln aufgewachsen in Goch-Pfalzdorf, ist seit 2009 für die heutige Reuters & Partner mbB Steuerberatungsgesellschaft tätig. Nach einer Ausbildung zum Steuerfachangestellten in Goch, die er im Jahr 2000 erfolgreich abschloss, verließ er den Niederrhein, um in Freiburg im Breisgau praktische Erfahrungen in der Betreuung mittelständischer Unternehmen zu sammeln. Während seiner beruflichen Tätigkeit absolvierte er eine Fortbildung zum Steuerfachwirt, die er 2004 erfolgreich abschloss. Ab 2005 war er in einer mittelständigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Düsseldorf tätig und betreute Mandate aus unterschiedlichen Branchen. 2009 folgte die Bestellung zum Steuerberater. Im gleichen Jahr ließ er sich wieder in Pfalzdorf nieder. 2012 erwarb Markus Schulz die Zusatzqualifikation Landwirtschaftliche Buchstelle.

Stefan Boßmann

Stefan Boßmann, aufgewachsen in Weeze-Wemb, wurde 2009 zum Steuerberater bestellt. Zuvor absolvierte er zunächst ein duales Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Steuerrecht in Stuttgart, das er 2005 als Diplom-Betriebswirt (BA) erfolgreich abschloss. Zwischen 2005 und 2009 war er dann als Steuer- und Prüfungsassistent in verschiedenen mittelständischen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften tätig. Nach seiner Bestellung zum Steuerberater und dem Erwerb der Zusatzqualifikation Landwirtschaftliche Buchstelle im selben Jahr war er als Steuerberater in einer mittelständischen Steuerberatungsgesellschaft am Niederrhein beschäftigt. Seit 2012 war Stefan Boßmann selbstständig, zum 1. Januar 2016 erfolgte der Zusammenschluss mit Dominic Reuters und Markus Schulz zur Reuters & Partner mbB Steuerberatungsgesellschaft.

Stefan Boßmann

Stefan Boßmann, aufgewachsen in Weeze-Wemb, wurde 2009 zum Steuerberater bestellt. Zuvor absolvierte er zunächst ein duales Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Steuerrecht in Stuttgart, das er 2005 als Diplom-Betriebswirt (BA) erfolgreich abschloss. Zwischen 2005 und 2009 war er dann als Steuer- und Prüfungsassistent in verschiedenen mittelständischen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften tätig. Nach seiner Bestellung zum Steuerberater und dem Erwerb der Zusatzqualifikation Landwirtschaftliche Buchstelle im selben Jahr war er als Steuerberater in einer mittelständischen Steuerberatungsgesellschaft am Niederrhein beschäftigt. Seit 2012 war Stefan Boßmann selbstständig, zum 1. Januar 2016 erfolgte der Zusammenschluss mit Dominic Reuters und Markus Schulz zur Reuters & Partner mbB Steuerberatungsgesellschaft.

Wir für Sie - Ihre Ansprechpartner
Stefan Boßmann
Partner

Tel.: 02837/6680-112

s.bossmann@reuters-partner.de

Elke Demes
Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen

Tel.: 02837/6680-121

e.demes@reuters-partner.de

Irene Engel
Finanzbuchhaltung

Tel.: 02837/6680-128

i.engel@reuters-partner.de

Sabine Erretkamps
Finanzbuchhaltung
Sebastian Felbrach
Auszubildender

Tel.: 02837/6680-130

s.felbrach@reuters-partner.de

Elke Gesthüsen
Finanzbuchhaltung
Karin Heckel
Finanzbuchhaltung

Tel.: 02837/6680-123

k.heckel@reuters-partner.de

Karin Hoffacker
Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen

Tel.: 02837/6680-129

k.hoffacker@reuters-partner.de

Jens van den Hövel
Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen
Bianca Ilka
Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen

Tel.: 02837/6680-141

b.ilka@reuters-partner.de

Maria Ketels
Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen

Tel.: 02837/6680-124

m.ketels@reuters-partner.de

Marleen Ophey
Auszubildende

Tel.: 02837/6680-139

m.ophey@reuters-partner.de

Gerhard Peerenboom
Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen
Britta Peters
Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen

Tel.: 02837/6680-138

b.peters@reuters-partner.de

Claudia Reuters
Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen, Lohnbuchhaltung

Tel.: 02837/6680-136

c.reuters@reuters-partner.de

Dominic Reuters
Partner

Tel.: 02837/6680-111

d.reuters@reuters-partner.de

Richard Reuters
Kanzleigründer, freiberuflicher Mitarbeiter

Tel.: 02837/6680-117

r.reuters@reuters-partner.de

Marion Rütten
Empfang
Burkhard von Saldern
Steuerliche und rechtliche Beratung
Markus Schulz
Partner

Tel.: 02837/6680-113

m.schulz@reuters-partner.de

Angelika Simons
Finanzbuchhaltung

Tel.: 02837/6680-145

a.simons@reuters-partner.de

Hildegard Trienekens
Lohnbuchhaltung
Birgit Verhülsdonk
Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen
Nicole Vißer
Lohnbuchhaltung

Tel.: 02837/6680-0

n.visser@reuters-partner.de

Kerstin Vüllings
Finanzbuchhaltung

Tel.: 02837/6680-144

k.vuellings@reuters-partner.de

 

Heike Willems
Empfang
Marina Ziemainz
Empfang
Gerlinde Zumbusch
Finanzbuchhaltung

Tel.: 02837/6680-131

g.zumbusch@reuters-partner.de

Wir für Sie - Ihre Ansprechpartner
Stefan Boßmann
Partner

Tel.: 02837/6680-112

s.bossmann@reuters-partner.de

Elke Demes
Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen

Tel.: 02837/6680-121

e.demes@reuters-partner.de

Irene Engel
Finanzbuchhaltung

Tel.: 02837/6680-128

i.engel@reuters-partner.de

Sabine Erretkamps
Finanzbuchhaltung
Sebastian Felbrach
Auszubildender

Tel.: 02837/6680-130

s.felbrach@reuters-partner.de

Elke Gesthüsen
Finanzbuchhaltung
Karin Heckel
Finanzbuchhaltung

Tel.: 02837/6680-123

k.heckel@reuters-partner.de

Karin Hoffacker
Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen

Tel.: 02837/6680-129

k.hoffacker@reuters-partner.de

Jens van den Hövel
Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen
Bianca Ilka
Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen

Tel.: 02837/6680-141

b.ilka@reuters-partner.de

Maria Ketels
Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen

Tel.: 02837/6680-124

m.ketels@reuters-partner.de

Marleen Ophey
Auszubildende

Tel.: 02837/6680-139

m.ophey@reuters-partner.de

Gerhard Peerenboom
Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen
Britta Peters
Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen

Tel.: 02837/6680-138

b.peters@reuters-partner.de

Claudia Reuters
Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen, Lohnbuchhaltung

Tel.: 02837/6680-136

c.reuters@reuters-partner.de

Dominic Reuters
Partner

Tel.: 02837/6680-111

d.reuters@reuters-partner.de

Richard Reuters
Kanzleigründer, freiberuflicher Mitarbeiter

Tel.: 02837/6680-117

r.reuters@reuters-partner.de

Marion Rütten
Empfang
Burkhard von Saldern
Steuerliche und rechtliche Beratung
Markus Schulz
Partner

Tel.: 02837/6680-113

m.schulz@reuters-partner.de

Angelika Simons
Finanzbuchhaltung

Tel.: 02837/6680-145

a.simons@reuters-partner.de

Hildegard Trienekens
Lohnbuchhaltung
Birgit Verhülsdonk
Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen
Nicole Vißer
Lohnbuchhaltung

Tel.: 02837/6680-0

n.visser@reuters-partner.de

Kerstin Vüllings
Finanzbuchhaltung

Tel.: 02837/6680-144

k.vuellings@reuters-partner.de

 

Heike Willems
Empfang
Marina Ziemainz
Empfang
Gerlinde Zumbusch
Finanzbuchhaltung

Tel.: 02837/6680-131

g.zumbusch@reuters-partner.de

Wir über uns

Wir über uns

Woher wir kommen

Auch wenn die Reuters & Partner mbB Steuerberatungsgesellschaft erst seit dem 1. Januar 2016 unter ihrem heutigen Namen firmiert, blickt sie auf eine mehr als 30-jährige Tradition zurück. Im Jahr 1985 gründete Richard Reuters gemeinsam mit Heinz Koppers die Sozietät Reuters und Koppers. 1995 trennten sich die Wege, und Richard Reuters führte das Steuerbüro allein weiter.

2007 erfolgte der Umzug in das neue Bürogebäude in der Katharinenstraße 20-22. Hier hat die Kanzlei auch heute ihren Sitz. 2009 erfolgte der Einstieg von Markus Schulz als angestellter Steuerberater in die Kanzlei, 2010 folgte Dominic Reuters, Sohn von Kanzleigründer Richard Reuters. Seit 2015 war Stefan Boßmann zunächst als freiberuflicher Steuerberater für die Kanzlei tätig.

2016 übertrug Richard Reuters die Kanzlei auf Dominic Reuters, Markus Schulz und Stefan Boßmann. Es folgte die Umfirmierung in die heutige Reuters & Partner mbB Steuerberatungsgesellschaft. Neben den drei Partnern sind aktuell mehr als 20 Mitarbeiter in der Katharinenstraße 20-22 beschäftigt.

Woher wir kommen

Auch wenn die Reuters & Partner mbB Steuerberatungsgesellschaft erst seit dem 1. Januar 2016 unter ihrem heutigen Namen firmiert, blickt sie auf eine mehr als 30-jährige Tradition zurück. Im Jahr 1985 gründete Richard Reuters gemeinsam mit Heinz Koppers die Sozietät Reuters und Koppers. 1995 trennten sich die Wege, und Richard Reuters führte das Steuerbüro allein weiter.

 

weiterlesen

2007 erfolgte der Umzug in das neue Bürogebäude in der Katharinenstraße 20-22. Hier hat die Kanzlei auch heute ihren Sitz. 2009 erfolgte der Einstieg von Markus Schulz als angestellter Steuerberater in die Kanzlei, 2010 folgte Dominic Reuters, Sohn von Kanzleigrüner Richard Reuters. Seit 2015 war Stefan Boßmann zunächst als freiberuflicher Steuerberater für die Kanzlei tätig.

2016 übertrug Richard Reuters die Kanzlei auf Dominic Reuters, Markus Schulz und Stefan Boßmann. Es folgte die Umfirmierung in die heutige Reuters & Partner mbB Steuerberatungsgesellschaft. Neben den drei Partnern sind aktuell mehr als 20 Mitarbeiter in der Katharinenstraße 20-22 beschäftigt.

..

Was uns antreibt

Sie haben etwas Einmaliges zu vergeben: Ihr Vertrauen.

Steuerberatung ist Vertrauenssache. Denn Sie müssen sich jederzeit darauf verlassen können, bei uns in den besten Händen zu sein, damit Sie sich auf Ihr Tagesgeschäft konzentrieren können. Wir sind uns dieser Verantwortung stets bewusst und orientieren uns vollkommen an den Bedürfnissen und dem Wohl unserer Mandanten. Wir verstehen uns als ganzheitliche Berater, die Ihren wirtschaftlichen Erfolg zum Ziel haben.

Die langjährigen Beziehungen, die wir als Steuerbüro zu unseren Mandanten pflegen, sind unsere tägliche Bestätigung. Manche werden von uns bereits in der dritten Generation betreut. Unsere Arbeit basiert auf der ehrlichen, verlässlichen und partnerschaftlichen Betreuung unserer Mandanten. Jeder Mandant gleich welcher Größe oder Branche genießt unsere volle Aufmerksamkeit und kann sich auf die gleiche Sorgfalt und Wertschätzung im Rahmen unserer qualitativ hochwertigen und persönlichen Beratung verlassen.

Was uns antreibt

Sie haben etwas Einmaliges zu vergeben: Ihr Vertrauen.

Steuerberatung ist Vertrauenssache. Denn Sie müssen sich jederzeit darauf verlassen können, bei uns in den besten Händen zu sein, damit Sie sich auf Ihr Tagesgeschäft konzentrieren können. Wir sind uns dieser Verantwortung stets bewusst und orientieren uns vollkommen an den Bedürfnissen und dem Wohl unserer Mandanten. Wir verstehen uns als ganzheitliche Berater, die Ihren wirtschaftlichen Erfolg zum Ziel haben.

weiterlesen

Die langjährigen Beziehungen, die wir als Steuerbüro zu unseren Mandanten pflegen, sind unsere tägliche Bestätigung. Manche werden von uns bereits in der dritten Generation betreut. Unsere Arbeit basiert auf der ehrlichen, verlässlichen und partnerschaftlichen Betreuung unserer Mandanten. Jeder Mandant gleich welcher Größe oder Branche genießt unsere volle Aufmerksamkeit und kann sich auf die gleiche Sorgfalt und Wertschätzung im Rahmen unserer qualitativ hochwertigen und persönlichen Beratung verlassen.

Unsere Leistungen

Klassische Steuerberatung

Die klassische Steuerberatung ist das Handwerkszeug eines jeden Steuerberaters. Ohne diese Grundlage ist eine umfassende und ganzheitliche Beratung nicht möglich. Wir glauben jedoch, dass die Leistungen einer Steuerberatungsgesellschaft nicht bei der klassischen Steuerberatung aufhören dürfen. Aus diesem Grund liegt uns die betriebswirtschaftliche Beratung unserer Mandanten besonders am Herzen.
Zum Bereich der klassischen Steuerberatung gehören insbesondere folgende Tätigkeiten:

  • Finanzbuchführung
  • Lohnbuchhaltung
  • Jahresabschlusserstellung/Erstellung von Steuererklärungen
Wir verstehen die Finanzbuchführung als Grundlage für eine erfolgreiche betriebswirtschaftliche und steuerliche Beratung. Unser hilfsbereites Team erledigt diese Aufgabe für Sie kompetent und an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst.
Wir sorgen für eine korrekte Lohnabrechnung unter Berücksichtigung aller lohnsteuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Regelungen. In den Bereichen der Lohnabrechnungen für Saisonarbeitskräfte und des Baulohns verfügen wir über langjährige Erfahrungen. Engagierte Ansprechpartner helfen Ihnen bei Ihren Fragen gerne weiter.
Wichtig nicht nur für die Erfüllung steuerlicher Pflichten, sondern auch interessant für Banken und andere Institutionen, bedarf die Erstellung von Jahresabschlusserstellung und Steuererklärungen fundierter und vorausschauender Beratung. Eine stetige Fortbildung und ein über 30 Jahre aufgebautes Wissen ist für uns die Basis, mit Ihnen zusammen die richtigen Lösungen zu finden.

Klassische Steuerberatung

Die klassische Steuerberatung ist das Handwerkszeug eines jeden Steuerberaters. Ohne diese Grundlage ist eine umfassende und ganzheitliche Beratung nicht möglich. Wir glauben jedoch, dass die Leistungen einer Steuerberatungsgesellschaft nicht bei der klassischen Steuerberatung aufhören dürfen. Aus diesem Grund liegt uns die betriebswirtschaftliche Beratung unserer Mandanten besonders am Herzen.
Zum Bereich der klassischen Steuerberatung gehören insbesondere folgende Tätigkeiten:

  • Finanzbuchführung
  • Lohnbuchhaltung
  • Jahresabschlusserstellung/Erstellung von Steuererklärungen
Wir verstehen die Finanzbuchführung als Grundlage für eine erfolgreiche betriebswirtschaftliche und steuerliche Beratung. Unser hilfsbereites Team erledigt diese Aufgabe für Sie kompetent und an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst.
Wir sorgen für eine korrekte Lohnabrechnung unter Berücksichtigung aller lohnsteuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Regelungen. In den Bereichen der Lohnabrechnungen für Saisonarbeitskräfte und des Baulohns verfügen wir über langjährige Erfahrungen. Engagierte Ansprechpartner helfen Ihnen bei Ihren Fragen gerne weiter.
Wichtig nicht nur für die Erfüllung steuerlicher Pflichten, sondern auch interessant für Banken und andere Institutionen, bedarf die Erstellung von Jahresabschlusserstellung und Steuererklärungen fundierter und vorausschauender Beratung. Eine stetige Fortbildung und ein über 30 Jahre aufgebautes Wissen ist für uns die Basis, mit Ihnen zusammen die richtigen Lösungen zu finden.

..

Digitale Buchführung

Die Zukunft ist digital. Daten und Informationen werden in immer mehr Bereichen papierlos ausgetauscht. Und die Digitalisierung wird weiter voranschreiten – auch und gerade im Bereich der unternehmerischen Buchführung. Wir befassen uns sehr intensiv mit dieser Entwicklung und stellen sinnvolle Lösungen für Sie bereit, mit denen Sie sich die Digitalisierung zunutze machen.

DATEV Unternehmen online bietet eine moderne Plattform zum digitalen Austausch von Belegen und Auswertungen sowie eine revisionssichere Archivierungsmöglichkeit. Zusätzlich kann mit DATEV Unternehmen online z. B. die digitale Belegablage effizient und komfortabel mit der Abwicklung des gesamten Zahlungsverkehrs verknüpft werden.

Wir unterstützen Sie bei der Einrichtung und Führung einer digitalen Buchführung und beraten Sie dabei individuell nach Ihren Vorstellungen und Vorgaben. Vereinbaren Sie noch heute hier einen Beratungstermin.

Digitale Buchführung

Die Zukunft ist digital. Daten und Informationen werden in immer mehr Bereichen papierlos ausgetauscht. Und die Digitalisierung wird weiter voranschreiten – auch und gerade im Bereich der unternehmerischen Buchführung. Wir befassen uns sehr intensiv mit dieser Entwicklung und stellen sinnvolle Lösungen für Sie bereit, mit denen Sie sich die Digitalisierung zunutze machen:

weiterlesen

DATEV Unternehmen online bietet eine moderne Plattform zum digitalen Austausch von Belegen und Auswertungen sowie eine revisionssichere Archivierungsmöglichkeit. Zusätzlich kann mit DATEV Unternehmen online z. B. die digitale Belegablage effizient und komfortabel mit der Abwicklung des gesamten Zahlungsverkehrs verknüpft werden.
Wir unterstützen Sie bei der Einrichtung und Führung einer digitalen Buchführung und beraten Sie dabei individuell nach Ihren Vorstellungen und Vorgaben. Vereinbaren Sie noch heute hier einen Beratungstermin.

..

Betriebswirtschaftliche Beratung

Zu unseren Leistungen in der Unternehmensberatung gehören insbesondere folgende Aspekte:

  • Existenzgründungsberatung
  • Wahl der optimalen Rechtsform
  • Einführung von Kostenstellenrechnungen
  • Begleitung in Finanzierungsfragen
Die Begleitung und Beratung von Existenzgründern liegt uns besonders am Herzen. Wir wissen, mit welchen Problemen Existenzgründer konfrontiert werden können und geben unseren Erfahrungsschatz unter besonderer Berücksichtigung steuerlicher Fragestellungen gerne an unsere Mandanten weiter.
Auch die Wahl und regelmäßige Überprüfung der optimalen Rechtsform ist ein wichtiger Bestandteil einer ganzheitlichen betriebswirtschaftlichen Beratung, denn die falsche Rechtsform kann nicht nur ein erhöhtes Haftungsrisiko mit sich bringen, sondern auch mit vermeidbaren steuerlichen Mehrbelastungen verbunden sein.
Insbesondere für komplex strukturierte Unternehmen mit mehreren Geschäftsbereichen oder für Unternehmen aus der Baubranche, die parallel mehrere Großprojekte betreuen, ist eine belastbare Kostenstellenrechnung unerlässlich. Wenn Sie befürchten, dass die Einführung einer Kostenstellenrechnung zu aufwändig ist und sich nicht lohnt, überzeugen wir Sie gerne vom Gegenteil. Vereinbaren Sie einen Beratungstermin.
Gerade in Finanzierungsfragen herrscht oft der Wunsch nach einer professionellen Begleitung. Gemeinsam mit unseren Mandanten bereiten wir Banktermine intensiv vor und stellen die benötigten Planzahlen sowie ggf. Wirtschaftlichkeitsberechnungen auf. Auf Wunsch begleiten wir unsere Mandanten auch zu Bankterminen und stehen ihnen beratend zur Seite.

Betriebswirtschaftliche Beratung

Zu unseren Leistungen in der Unternehmensberatung gehören insbesondere folgende Aspekte:

  • Existenzgründungsberatung
  • Wahl der optimalen Rechtsform
  • Einführung von Kostenstellenrechnungen
  • Begleitung in Finanzierungsfragen
Die Begleitung und Beratung von Existenzgründern liegt uns besonders am Herzen. Wir wissen, mit welchen Problemen Existenzgründer konfrontiert werden können und geben unseren Erfahrungsschatz unter besonderer Berücksichtigung steuerlicher Fragestellungen gerne an unsere Mandanten weiter.
Auch die Wahl und regelmäßige Überprüfung der optimalen Rechtsform ist ein wichtiger Bestandteil einer ganzheitlichen betriebswirtschaftlichen Beratung, denn die falsche Rechtsform kann nicht nur ein erhöhtes Haftungsrisiko mit sich bringen, sondern auch mit vermeidbaren steuerlichen Mehrbelastungen verbunden sein.
Insbesondere für komplex strukturierte Unternehmen mit mehreren Geschäftsbereichen oder für Unternehmen aus der Baubranche, die parallel mehrere Großprojekte betreuen, ist eine belastbare Kostenstellenrechnung unerlässlich. Wenn Sie befürchten, dass die Einführung einer Kostenstellenrechnung zu aufwändig ist und sich nicht lohnt, überzeugen wir Sie gerne vom Gegenteil. Vereinbaren Sie einen Beratungstermin.
Gerade in Finanzierungsfragen herrscht oft der Wunsch nach einer professionellen Begleitung. Gemeinsam mit unseren Mandanten bereiten wir Banktermine intensiv vor und stellen die benötigten Planzahlen sowie ggf. Wirtschaftlichkeitsberechnungen auf. Auf Wunsch begleiten wir unsere Mandanten auch zu Bankterminen und stehen ihnen beratend zur Seite.

..

Landwirtschaftliche Buchstelle

Auch wenn wir heute eine Vielzahl von Mandanten aus unterschiedlichen Branchen betreuen, liegt der Ursprung der Kanzlei in der Betreuung landwirtschaftlicher Mandate. Bis heute ist die Betreuung von Landwirten ein wichtiger Fachbereich. Alle Partner der Kanzlei verfügen über die Zusatzqualifikation Landwirtschaftliche Buchstelle, die als Sachkundenachweis und Qualitätssiegel für die Beratung auf dem Gebiet der Besteuerung von Land- und Forstwirten sowie Gartenbaubetrieben dient.

Landwirtschaftliche Buchstelle

Auch wenn wir heute eine Vielzahl von Mandanten aus unterschiedlichen Branchen betreuen, liegt der Ursprung der Kanzlei in der Betreuung landwirtschaftlicher Mandate. Auch ist die Betreuung von Landwirten ein wichtiger Fachbereich. Alle Partner der Kanzlei verfügen über die Zusatzqualifikation Landwirtschaftliche Buchstelle, die als Sachkundenachweis und Qualitätssiegel für die Beratung auf dem Gebiet der Besteuerung von Land- und Forstwirten sowie Gartenbaubetrieben dient.

..

Testamentsvollstreckung, Vermögensnachfolge- und Nachlassplanung

Mit der Einsetzung eines Testamentsvollstreckers kann der Erblasser eine Absicherung seines testamentarischen Willens und – insbesondere bei mehreren Erben und Vermächtnisnehmern – eine ordnungsgemäße Abwicklung des Nachlasses erreichen. Die Testamentsvollstreckung kann helfen, Ansprüche von Erben und Vermächtnisnehmern zu schützen und ungewollte Einflussnahmen „böswilliger“ Erben auf den Nachlass und dessen Auseinandersetzung zu verhindern.

Gerade im Bereich der unternehmerischen Nachlassregelung ist eine detaillierte Nachfolgegestaltung von entscheidender Bedeutung.

weiterlesen

Idealerweise vollzieht sich die Nachfolgegestaltung in drei Stufen:

Auf der ersten Stufe geht es darum, ein ganzheitliches Nachfolgekonzept zu entwickeln und zwar

  • für das Unternehmen und für den Privatbereich
  • im Wege der vorweggenommenen Erbfolge und der letztwilligen Verfügung

Auf der zweiten Stufe sollte Vorsorge für die rechtliche Umsetzung des Nachfolgekonzepts getroffen werden, insbesondere durch

  • Vorsorgevollmachten
  • Gesellschaftsvertragliche Regelungen
  • Ehevertrag
  • Erbvertragliche bzw. testamentarische Regelungen
  • und selbstverständlich auch die steuerliche Gestaltung

In der dritten Stufe vollzieht sich die Durchsetzung der Nachfolgeregelung, soweit noch nicht zu Lebzeiten geschehen, über

  • letztwillige Anordnungen (z.B. Erbeinsetzungen, Vermächtnisse, Auflagen)
  • Testamentsvollstreckung

Die gewollte Wirkung kann eine Testamentsvollstreckung dabei nur entfalten, wenn sie im Erbvertrag bzw. Testament präzise, d.h. auf den konkreten Einzelfall hin, gestaltet und formuliert ist, im ganzheitlichen Zusammenhang mit der Vermögensnachfolge- und Nachlassplanung gesehen wird und eine fachlich und persönlich geeignete Person zum Testamentsvollstrecker bestimmt ist.
Sie haben Fragen zur Nachlassplanung oder interessieren sich für unser Beratungsangebot? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Testamentsvollstreckung, Vermögensnachfolge- und Nachlassplanung

Mit der Einsetzung eines Testamentsvollstreckers kann der Erblasser eine Absicherung seines testamentarischen Willens und – insbesondere bei mehreren Erben und Vermächtnisnehmern – eine ordnungsgemäße Abwicklung des Nachlasses erreichen. Die Testamentsvollstreckung kann helfen, Ansprüche von Erben und Vermächtnisnehmern zu schützen und ungewollte Einflussnahmen „böswilliger“ Erben auf den Nachlass und dessen Auseinandersetzung zu verhindern.
Gerade im Bereich der unternehmerischen Nachlassregelung ist eine detaillierte Nachfolgegestaltung von entscheidender Bedeutung.

weiterlesen

Idealerweise vollzieht sich die Nachfolgegestaltung in drei Stufen:

Auf der ersten Stufe geht es darum, ein ganzheitliches Nachfolgekonzept zu entwickeln und zwar

  • für das Unternehmen und für den Privatbereich
  • im Wege der vorweggenommenen Erbfolge und der letztwilligen Verfügung

Auf der zweiten Stufe sollte Vorsorge für die rechtliche Umsetzung des Nachfolgekonzepts getroffen werden, insbesondere durch

  • Vorsorgevollmachten
  • Gesellschaftsvertragliche Regelungen
  • Ehevertrag
  • Erbvertragliche bzw. testamentarische Regelungen
  • und selbstverständlich auch die steuerliche Gestaltung

In der dritten Stufe vollzieht sich die Durchsetzung der Nachfolgeregelung, soweit noch nicht zu Lebzeiten geschehen, über

  • letztwillige Anordnungen (z.B. Erbeinsetzungen, Vermächtnisse, Auflagen)
  • Testamentsvollstreckung

Die gewollte Wirkung kann eine Testamentsvollstreckung dabei nur entfalten, wenn sie im Erbvertrag bzw. Testament präzise, d.h. auf den konkreten Einzelfall hin, gestaltet und formuliert ist, im ganzheitlichen Zusammenhang mit der Vermögensnachfolge- und Nachlassplanung gesehen wird und eine fachlich und persönlich geeignete Person zum Testamentsvollstrecker bestimmt ist.
Sie haben Fragen zur Nachlassplanung oder interessieren sich für unser Beratungsangebot? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Karriere

Warum Reuters & Partner?

Genauso wichtig wie langjährige und vertrauensvolle Beziehungen zu unseren Mandanten ist uns die enge und von ehrlicher Wertschätzung geprägte Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern. Reuters & Partner ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gewachsen und soll sich auch in Zukunft nachhaltig weiterentwickeln. Diesen Weg möchten wir gemeinsam mit engagierten, motivierten Mitarbeitern beschreiten.

Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern verfolgen wir das Ziel, unsere Mandanten fachlich versiert und qualitativ hochwertig zu beraten. Damit dies gelingt, setzen wir auf die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter, sei es durch Seminare, interne Schulungen, Lehrgänge oder ein berufsbegleitendes Studium. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern suchen wir individuell den besten Weg für die persönliche und fachliche Weiterentwicklung. Eine moderne Arbeitsplatzgestaltung und eine Büroausstattung, die sich technisch stets auf dem neuesten Stand befindet, sind für uns dabei eine Selbstverständlichkeit.

Auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf liegt uns besonders am Herzen. Deshalb ermöglichen wir es unseren Mitarbeitern, ihre Arbeitszeit flexibel zu gestalten. Mit individuellen Angeboten wie Stundenkontingenten oder Home-Office-Lösungen passt sich die Arbeit Ihrem Leben an, und nicht umgekehrt.

Reuters & Partner mbB
Steuerberatungsgesellschaft
Katharinenstraße 20-22
D- 47652 Weeze
Tel. +49 (0) 28 37 66 80-0
Fax +49 (0) 28 37 66 80-199
info@reuters-partner.de

Warum Reuters & Partner?

Genauso wichtig wie langjährige und vertrauensvolle Beziehungen zu unseren Mandanten ist uns die enge und von ehrlicher Wertschätzung geprägte Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern. Reuters & Partner ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gewachsen und soll sich auch in Zukunft nachhaltig weiterentwickeln. Diesen Weg möchten wir gemeinsam mit engagierten, motivierten Mitarbeitern beschreiten.

weiterlesen

Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern verfolgen wir das Ziel, unsere Mandanten fachlich versiert und qualitativ hochwertig zu beraten. Damit dies gelingt, setzen wir auf die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter, sei es durch Seminare, interne Schulungen, Lehrgänge oder ein berufsbegleitendes Studium. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern suchen wir individuell den besten Weg für die persönliche und fachliche Weiterentwicklung. Eine moderne Arbeitsplatzgestaltung und eine Büroausstattung, die sich technisch stets auf dem neuesten Stand befindet, sind für uns dabei eine Selbstverständlichkeit.
Auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf liegt uns besonders am Herzen. Deshalb ermöglichen wir es unseren Mitarbeitern, ihre Arbeitszeit flexibel zu gestalten. Mit individuellen Angeboten wie Stundenkontingenten oder Home-Office-Lösungen passt sich die Arbeit Ihrem Leben an, und nicht umgekehrt.

Reuters & Partner mbB
Steuerberatungsgesellschaft
Katharinenstraße 20-22
D- 47652 Weeze
Tel. +49 (0) 28 37 66 80-0
Fax +49 (0) 28 37 66 80-29
info@reuters-partner.de

..

Aktuelle Stellenangebote

Sie wollen Teil des Teams von Reuters & Partner werden? Dann bewerben Sie sich! Wir suchen aktuell Mitarbeiter für folgende Positionen:

 

Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w), auch in Kombination mit dem Studium Bachelor Taxation Dual

In deiner Ausbildung wirkst du bei der Erstellung von Finanzbuchhaltungen, Jahresabschlüssen, Lohn- und Gehaltsabrechnungen sowie Steuererklärungen mit und lernst, eigenverantwortlich Aufgaben zu übernehmen.

Das solltest du mitbringen:

  • (Fach-)Abitur
  • Lern-, Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft
  • Eigeninitiative und Engagement
  • Interesse an wirtschaftlichen Themen
  • analytische Denkweise
  • gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Teamfähigkeit und hohe Zahlenaffinität

Bist du dabei? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung an nebenstehende Adresse oder per E-Mail an s.bossmann@reuters-partner.de.


 

Steuerfachwirt, Steuerfachangestellter oder Bilanzbuchhalter (m/w)

Zu Ihren Tätigkeiten zählt die selbstständige Vorbereitung von Jahresabschlüssen und Gewinnermittlungen sowie die Erstellung persönlicher Steuererklärungen. Darüber hinaus unterstützen Sie uns beim Aufbau der digitalen Buchführung mit Unternehmen online.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung im genannten Berufsfeld
  • erste Berufserfahrung in einer Steuerberatungskanzlei
  • Kenntnisse im Bereich Landwirtschaft sind von Vorteil
  • selbstständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten
  • gutes Organisationstalent
  • aufgeschlossenes, freundliches und sicheres Auftreten

Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz in einer dynamisch wachsenden Kanzlei und eine langfristige Perspektive.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des gewünschten Eintrittstermins an nebenstehende Adresse oder per E-Mail an s.bossmann@reuters-partner.de.

Aktuelle Stellenangebote

Sie wollen Teil des Teams von Reuters & Partner werden? Dann bewerben Sie sich! Wir suchen aktuell Mitarbeiter für folgende Positionen:

 

Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w), auch in Kombination mit dem Studium Bachelor Taxation Dual

In deiner Ausbildung wirkst du bei der Erstellung von Finanzbuchhaltungen, Jahresabschlüssen, Lohn- und Gehaltsabrechnungen sowie Steuererklärungen mit und lernst, eigenverantwortlich Aufgaben zu übernehmen.

Das solltest du mitbringen:

  • (Fach-)Abitur
  • Lern-, Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft
  • Eigeninitiative und Engagement
  • Interesse an wirtschaftlichen Themen
  • analytische Denkweise
  • gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Teamfähigkeit und hohe Zahlenaffinität

Bist du dabei? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung an nebenstehende Adresse oder per E-Mail an s.bossmann@reuters-partner.de.


 

Steuerfachwirt, Steuerfachangestellter oder Bilanzbuchhalter (m/w)

Zu Ihren Tätigkeiten zählt die selbstständige Vorbereitung von Jahresabschlüssen und Gewinnermittlungen sowie die Erstellung persönlicher Steuererklärungen. Darüber hinaus unterstützen Sie uns beim Aufbau der digitalen Buchführung mit Unternehmen online.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung im genannten Berufsfeld
  • erste Berufserfahrung in einer Steuerberatungskanzlei
  • Kenntnisse im Bereich Landwirtschaft sind von Vorteil
  • selbstständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten
  • gutes Organisationstalent
  • aufgeschlossenes, freundliches und sicheres Auftreten

Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz in einer dynamisch wachsenden Kanzlei und eine langfristige Perspektive.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des gewünschten Eintrittstermins an nebenstehende Adresse oder oer E-Mail an s.bossmann@reuters-partner.de.

Service

Kontakt

5 + 13 =

Personenbezogene Daten, die Sie uns über das obige Kontaktformular übersenden, werden wir nur für die Beantwortung Ihrer Anfrage und für die mit diesem Vorgang verbundene technische Administration verwenden. Die Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Kontaktaufnahme mit der Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. In diesem Fall werden die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten umgehend gelöscht. Nach Bearbeitung Ihrer Anfrage werden die Daten darüber hinaus ebenfalls sofort gelöscht.

Weitere Informationen zum Datenschutz und zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Reuters & Partner mbB
Steuerberatungsgesellschaft
Katharinenstraße 20-22
D- 47652 Weeze
Tel. +49 (0) 28 37 66 80-0
Fax +49 (0) 28 37 66 80-199
info@reuters-partner.de

10 + 11 =

Reuters & Partner mbB
Steuerberatungsgesellschaft
Katharinenstraße 20-22
D- 47652 Weeze
Tel. +49 (0) 28 37 66 80-0
Fax +49 (0) 28 37 66 80-29
info@reuters-partner.de

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt

Angaben gemäß § 5 TMG und § 2 Abs. 1 Ziffer 11 DL-InfoV

Reuters & Partner mbB
Steuerberatungsgesellschaft
Katharinenstraße 20-22
D-47652 Weeze
Tel. +49 (0) 28 37 66 80-0
Fax +49 (0) 28 37 66 80-199
info@reuters-partner.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a UStG: DE303355125
Partnerschaftsregister Essen
Registernummer: PR 3475

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer
Dominic Reuters
Markus Schulz
Stefan Boßmann

Berufsrechtliche Vorschriften
Die Anerkennung als Steuerberatungsgesellschaft erfolgte am 17. Dezember 2015 durch die Steuerberaterkammer Düsseldorf. Die gesetzliche Berufsbezeichnung Steuerberater wurde in der Bundesrepublik Deutschland (Bundesland: NRW) verliehen. Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Steuerberaterkammer Düsseldorf eingesehen werden.

Zuständige Kammer
Steuerberaterkammer Düsseldorf
Grafenberger Allee 98, 40237 Düsseldorf

Mandatsbedingungen
Eventuelle allgemeine oder spezifische Mandatsbedingungen werden auf Wunsch zur Verfügung gestellt.

Gestaltung und Programmierung
© KRAUSE & SCHWARZ GmbH Medienagentur

Bilder
© Lina Nikelowski Fotografie

Inhaltliches Konzept und Text
© bossmann consulting GmbH | Beratung. Konzeption. Text.

Berufshaftpflichtversicherung

Steuerberater und Steuerberatungsgesellschaften sind aufgrund des Steuerberatungsgesetz verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 EUR zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 67 ff. StBerG. Unsere Berufshaftpflichtversicherung besteht bei der Allianz Versicherungs-Aktiengesellschaft. Sitz der Gesellschaft ist München. Die Anschrift lautet: Allianz Versicherungs-Aktiengesellschaft, Königinstr. 28, 80802 München. Die registergerichtliche Eintragung der Allianz Versicherungs-Aktiengesellschaft ist unter der HRB 75727 beim Registergericht in München erfolgt. Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten im europäischen Ausland, in der Türkei und in Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion einschließlich Litauen, Lettland und Estland und genügt mindestens den Anforderungen der Vorschriften der §§ 67 ff. Steuerberatungsgesetz (StBerG) und §§ 51 ff. der Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften (DVStB). Unsere Versicherungs-/Deckungssumme beträgt 1.000.000,00 EUR.

Haftungsausschluss (Disclaimer)/externe Links

Auf dieser Website finden Sie Informationen allgemeiner Art. Diese sind weder dafür vorgesehen noch dazu geeignet, eine individuelle Beratung durch fachkundige Personen unter Berücksichtigung der konkreten Umstände des jeweiligen Einzelfalls zu ersetzen. Bei ihrer Zusammenstellung haben wir uns um größtmögliche Sorgfalt bemüht. Dennoch können wir keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für ihre Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit übernehmen. Für weiterführende und individuelle Informationen können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Urheberrechtshinweise

Alle auf dieser Website veröffentlichten Informationen, Beiträge und Abbildungen sowie deren Anordnung sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung der Reuters & Partner mbB Steuerberatungsgesellschaft. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Verbreitung, Weitergabe, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads von Websites dürfen ohne schriftliche Genehmigung nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden. Sämtliche auf unseren Websites verwendeten Markenzeichen genießen auch dann markenrechtlichen Schutz, wenn eine explizite Nennung des jeweiligen Rechteinhabers nicht erfolgt. Alle Scripte, Programme und Programmteile, Datenbankabfragen und Grafiken unterliegen dem geistigen Eigentum und jede Kopie, Verwendung oder Nutzung bedarf der ausdrücklichen Zustimmung der Reuters & Partner mbB Steuerberatungsgesellschaft.
Kommunikation über E-Mail kann Sicherheitslücken aufweisen. Beispielsweise können E-Mails auf ihrem Weg an unsere Mitarbeiter von versierten Internet-Nutzern aufgehalten, eingesehen oder gar verändert werden. Sollten wir eine E-Mail von Ihnen erhalten, so gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung per E-Mail berechtigt sind. Ansonsten müssen Sie ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation verweisen.

Datenschutzerklärung

 

1.  Kontaktdaten

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Datenverarbeitung durch

Reuters & Partner mbB

Steuerberatungsgesellschaft

Katharinenstraße 20-22

D-47652 Weeze / Deutschland.

Email: info@reuters-partner.de

Telefon: +49 (0) 28 37 66 80-0

 

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a) Beim Aufrufen unserer Website www.reuters-partner.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zu folgenden Zwecken:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu weiteren administrativen Zwecken.

Ein sogenanntes „Profiling“ anhand Ihrer Daten wird von uns  nicht vorgenommen.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies sowie Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziffern 4 und 5 dieser Datenschutzerklärung.

 

b) Mit Nutzung unseres Kontaktformulars bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns zu Fragen jeglicher Art Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

 

3. Weitergabe von Daten
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten an Dritte nur weiter, wenn

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit.a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Weitergabe Ihrer Daten haben
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

 

4. Cookies
Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (PC, Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch  unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Der Einsatz von sog. Session-Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten, so z.B. um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Die Cookies werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert weden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Zum anderen setzen wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten (siehe Ziff. 5) Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

 

5. Kontaktformular und E-Mail-Kontakt
5.1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung
Auf unserer Internetseite ist ein Kontaktformular vorhanden, welches für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit war, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert.

Diese Daten sind:

  • Ihr Name
  • E-Mail Adresse
  • Ihre Nachricht

Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem folgende Daten gespeichert

  • Die IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit

Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

 

5.2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

 

5.3. Zweck der Datenverarbeitung
Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten. Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch des Kontaktformulars zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen.

 

5.4. Dauer der Speicherung
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske des Kontaktformulars und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist. Die während des Absendevorgangs zusätzlich erhobenen personenbezogenen Daten werden spätestens nach einer Frist von sieben Tagen gelöscht.

 

5.5. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt mit uns auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden. Der Widerruf kann jeder Zeit per E-Mail oder per Post an die verantwortliche Stelle (siehe oben) erfolgen. Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

 

6. Betroffenenrechte
Sie haben das Recht,

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggfs. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten zu verlangen
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicheren personenbezogenen Daten zu verlangen
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßg ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 212 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.

 

7. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@reuters-partner.de.

 

8. Datensicherheit

Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unberechtigten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

 

9. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand April 2018.